Hocker Sunrise

ab 588,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bezugsstoff Beispiele

  • HSUNRISE
Sunrise ist eine Polstergruppe mit einer klaren, zurückhaltenden Gestaltung. Durch die aparte... mehr
Produktinformationen "Hocker Sunrise"

Sunrise ist eine Polstergruppe mit einer klaren, zurückhaltenden Gestaltung. Durch die aparte Form gliedert sich „Sunrise“ in alle Wohnatmosphären ein. Die Gestaltungskraft von Stoffen und Farben kann bei diesem Modell voll ausgeschöpft werden.

Die losen Sitz- und Rückenkissen erweitern die Möglichkeit der Gestaltung ebenfalls stark. Wenn Sie Freude daran haben, Ihrem Sofa aus praktischen oder ästhetischen Gründen ein „zweites Gesicht“ zu verpassen, nutzen Sie unser Angebot, zusätzliche Bezüge für die Kissen zu liefern. Der Korpus ist fest verpolstert, wählen Sie für ihn einen neutralen Stoff, der zu verschiedenen Kissen passt.

Der praktische Nutzen, der sich hinter dem System der losen Kissen verbirgt: Jeder kann auf dem Sofa seine eigene Dynamik behalten und wird nicht durch den Sitznachbarn beeinträchtigt. Die schrägen Armlehnen sind eine sehr gute Stütze für die Arme. Falls sie das Sofa als Liege nutzen, erweisen sie sich als herrlich bequeme Kopfstützen. Alle Kissen sind ringsum mit dem Bezugsstoff bezogen.

Sie können die Rückenkissen von der anderen Seite nutzen und haben beim Waschen oder Reinigen der Bezüge die Garantie der Gleichmäßigkeit. Die Polsterung der Sitzkissen besteht aus latexiertem Kokos, umhüllt von Naturlatex und Schurwolle. Die Sitzkissen liegen rutschfest auf einer Unterfederung aus Wellenfedern. Die Rückenkissen sind immer mit Entenfedern und Naturlatexschnipseln gefüllt, sie sind in Kammern versteppt und haben eine starke Rückstellkraft.

Weiterführende Links zu "Hocker Sunrise"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Hocker Sunrise"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen